Folklore Company of Varnava

Die Folkloregesellschaft von Varnava in der Gemeinde Marathon ist eine gemeinnützige Organisation, die 2002 in Varnava, Attiki, gegründet wurde. Im Jahr 2003 wurde das Interaktive Historische Folkloremuseum eingerichtet, das eine Reproduktion eines Hauses aus dem letzten Jahrhundert enthält, und im Jahr 2005 wurde das Europäische Museum des Brotes eingerichtet, das über 1.500 Exponate von dekorativem Brot aus ganz Griechenland und der Welt enthält. Diese Brotsammlung gilt als eine der größten der Welt, und die Ausstellung mit dem Titel "Roads of Bread" (Wege des Brotes) hat weite Reisen innerhalb Griechenlands und ins Ausland unternommen.

Die Museen spielen eine aktive Rolle bei der Bewahrung und Erhaltung des kulturellen Erbes unseres Landes mit laufenden Veranstaltungen und Vorträgen über Folklore, kulturelles Erbe, Freiwilligenarbeit, Landwirtschaft (Brot, Wein, Oliven), traditionelle Ernährung und Gesundheit, Umweltschutz, Lebensqualität und die Ausstellung neuer Künstlerarbeiten.

Ihre Aktivitäten lassen sich im Folgenden zusammenfassen:

  • Durchführung von Ausbildungsprogrammen für Schüler und Erwachsene.
  • Organisation von verschiedenen künstlerischen Ausstellungen, einschließlich Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Kunsthandwerk, Schmuck, Töpferei, Holzskulptur, Fotografie (modern und alt), Mosaiken usw.
  • Organisation von kulturellen Veranstaltungen.
  • Einrichtung von: einer Theatertruppe, einer Bibliothek und einer großen Gruppe von Freiwilligen.
  • Veröffentlichung von Büchern/ Studien
  • Entwicklung von CDs und DVDs.

Aufgrund steigender Besucherzahlen mieteten wir 2010 neue Räumlichkeiten an, die wir renovierten und zu einem zweistöckigen Gebäude aus dem letzten Jahrhundert mit einer traditionellen Weinpresse, einem Außenofen und einem Unter- und Obergeschoss umgestalteten.

  

Kontaktperson: Milea PAPPA

Laografiki Etaireia Varnava
Kinetizas 5
19014 Varnavas Attikis
GREECE

Tel.: +30 2295097870
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
url: www.levdm.gr